Neue Weiche abgeglichen

Im Rahmen der Spendenaktion wurde uns eine Procom MPX70/6H kostenlos überlassen. Leider lies sich bei dem für kommerzielle Funkanwendungen gebauten Weichentyp keine Durchgangsdämpfung kleiner 1,8 dB erzielen.

Daher habe ich eine Kathrein Weiche des Types K 64 41 2 4 gekauft die mir günstig angeboten wurde. Auch diese Weiche entstammt dem kommerziellen Bereich.

Es ließen sich aber heute beim Abgleich deutlich bessere Werte erzielen. Die Sperrdämpfung lag, genau wie bei der Procom auch, bei ca. 65dB. Die Durchgangsdämpfung beträgt jedoch im Sendezweig nur 0,68dB und im Empfängerzweig 0,75dB. Also mehr als 1dB weniger gegenüber der Procom.

Vielen Dank an Jürgen DJ5PW, Sascha DL4SM und Werner DL4IZ für die Bereitstellung der Messmittel und die Unterstützung…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.