K39 bei Jugendolympiade mit Stand dabei

Am 09.06.2018 waren wir mit unserem Stand in Rothselberg bei der Jugendolympiade des Kreis Kusel dabei. Die 36 Gruppen mit je 5-10 Jugendlichen von 7-18 Jahren mussten bei uns ihre Punkte mit Morsetelegrafie verdienen …
Nach einer kleinen Erklärung zum Thema Funktechnik und Morsetelgrafie musste immer einer aus jeder Gruppe an der Taste sein Können beweisen.
Es ist unfassbar wie leicht den jugendlichen das Morsen fiel. Nach Altersstufen aufgeteilt mussten die Worte Morsen, Mikrofon oder Loetkolben mit der Handtaste gegeben werden. Die Kontrolle erfolgte über einen Lautsprecher. Alle haben die Aufgabe mit bravour bestanden. Einige konnten gar nicht genug bekommen und wollten immer weiter morsen.
Es hat allen beteiligten sichtlich Spaß gemacht.
Vielen Dank an alle Helfer. Wir haben mit Eurer Unterstützung unser Hobby und das Weltkulturerbe Morsetelegrafie vorbildlich präsentieren können…
Vielen Dank an René DO1PT, Bastian DL2UB, Sascha DL4SM und Werner DH2WW. Das hat echt Spaß gemacht und das Team hat optimal funktioniert. Top.

Das Video zeigt ein Mädchen der Altersklasse 7-10 Jahre an der Morsetaste

vy 73 de Mario, DK5VQ
OVV K39

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.